Als Renner bezeichnet man Kunden, die sehr gut kaufen, womit also viel Umsatz gemacht wird und damit »rennen«, Penner genau das Gegenteil: die Kunden machen keinen oder kaum Umsatz und »pennen«.

Um hier einen Überblick zu bekommen, können Sie die Transaktion Renner/Penner-Liste Kunden [SAL55] nutzen.

Angezeigt werden die Kunden nach Umsätze bzw. Margen sortiert. In der Standardsortierung stehen die Renner-Kunden oben und die Penner-Kunden unten.

Sie können die Auswertung für:

  • das gesamte Geschäftsjahr
  • für ausgewählte Monate
  • für ausgewählte Quartale
  • für einen individuellen Zeitraum

vornehmen.

Die Auswertung kann auch als pdf Datei gespeichert und/oder gedruckt werden.

Did this answer your question?