Sie können Artikel auf Amazon als Prime Produkte verkaufen. Wenn diese Artikel verkauft und als Bestellungen von Amazon in Ihr reybex importiert werden, haben diese die Kennzeichnung "Prime". Somit ist für den Benutzer sofort ersichtlich, dass diese als Prime Produkte verkauft wurden.
Der Amazon Kunde kann als Prime Kunde jedoch auswählen, ob er als Versand den Standardversand (Versandlabel Ihres Versand-DL) oder die Prime 1-Tages Lieferung Premiumversand (Versandlabel von Amazon) nutzen möchte. Ab sofort können die Prime 1-Tages Versandetiketten (bisher Druck im seller central) direkt in Ihr reybex importiert und gedruckt werden. Für die Bestellungen, bei denen der Kunde den Standardversand gewählt hat, werden die Versandetiketten wie bisher in reybex von Ihrem angebundenen Versand-DL importiert und gedruckt. 

Für dieses Feature sind keine separaten Einstellungen in reybex vorzunehmen.

Did this answer your question?