1. Kassensturz

Wenn du deine Kasse bei der Übergabe an einen anderen Kassierer überprüfen möchtest, führe einen Kassensturz durch. 

  1. Klicke mit der Maus auf das kleine Dreieck rechts neben dem grauen Feld Kasse.
  2. Aus dem Ausklappmenü wählst du das Feld Kassensturz.

Es öffnet sich ein neuer Reiter, in welchem du die Anzahl der gezählten Scheine und Geldmünzen einträgst. Bestätige deinen Eintrag mit Speichern

2. Kassenabschluss

Gehe für den Kassenabschluss wie folgt vor:

  1. Klicke mit der Maus auf das kleine Dreieck rechts neben dem grauen Feld Kasse.
  2. Aus dem Ausklappmenü wählst du das Feld Kassenabschluss.

Bestätige nun deinen Kassenabschluss: 

  1. Wenn du die Tageseinnahmen zur Bank bringen möchtest, wählst du aus dem Ausklappmenü unter Einnahmen und Ausgaben den Button Auszahlung Bank.
  2. Trage den Betrag ein, den zu der Kasse entnimmst. 
  3. Bestätige mit OK.

Hinweis: Für den Fall, dass du wenig Geld in der Kasse hast, kannst du dies beim Kassenabschluss eintragen. Lege hierfür zuvor in der Transaktion Prüftabellen (BAS01) im Reiter Vertrieb unter chkTable.cash_move_reason eine neue Bewegungsart an,  die du zum Beispiel Differenzbetrag nennst. Du kannst dort ein Buchhaltungskonto festlegen, auf welchem die Differenzbeträge verbucht werden. Diese neue Bewegungsart wird dir dann beim Kassenabschluss unter Einnahmen und Ausgaben im Ausklappmenü angezeigt. 

Tipp: Die neue manuelle Bewegungsart wird dir auch in dem grauen Feld Einnahmen und Ausgaben als Auswahl im Ausklappmenü angeboten. Manuelle Buchungen kannst du also auch jederzeit über dieses Feld vornehmen. 

Bei einer Auszahlung an die Bank wird dieses Fenster für die entsprechenden Einträge geöffnet.

Dein Tagesabschluss wird dir nach Bestätigung des Kassenabschlusses mit OK wie folgt als PDF ausgegeben und angezeigt:

3. Kassenbelege, Kassenstürze, Kassenabschlüsse, Kassenentnahmen nachvollziehen

Alle Kassenbelege, Kassenstürze, Kassenabschlüsse, Kassenentnahmen kannst du dir im Nachhinein aufrufen, ausdrucken und als PDF oder Excel-Datei exportieren. Gehe hierfür in die Transaktion Kassenbuchungen (CAS02). Wähle mit einem Klick in den jeweiligen Reiter, welchen Bericht du dir anschauen möchtest.  Mit einem Klick in die Checkbox auf der linken Seite wählst du einen Einzelbericht für den Ausdruck oder PDF- bzw. Excel-Export aus. 

Kassenbelege: 

Kassenabschlüsse:

Kassenstürze:

4. Belegübersicht

Mit einem Klick auf das graue Feld Belege werden dir alle bereits erzeugten Kassenbelege angezeigt. Du kannst dir diese Belege jederzeit einzeln aufrufen und erneut ausdrucken. Markiere hierfür einen gewünschten Beleg mit einem Häkchen in der Checkbox und klicke auf Direktdruck.

Did this answer your question?