1. Erste Schritte mit der reybex Kasse

1.1 Kassen-Client herunterladen

Damit du mit deiner reybex-Kasse auf einem Kassenmonitor arbeiten kannst, lade dir zunächst den Kassen-Client herunter.  Der Client ist deine Kasse, die du auf einem extra Kassenmonitor siehst. Damit du dir den Client herunterladen kannst, benötigst du Java auf deinem Rechner. Hier kannst du Java herunterladen, falls du es noch nicht installiert hast: https://java.com/de/download/. Folge der Installationsanleitung.

Nachdem du Java heruntergeladen und installiert hast, gehst du mit der Maus auf deinen Benutzernamen und wählst in dem  Ausklappmenü Administration.

Klicke dann auf den Button reybex-Client herunterladen

Hinweis: Damit dir der Client angezeigt werden kann, benötigst du Java. 

1.2 Neue Kasse anlegen

Um eine neue Kasse anzulegen, gehe links oben in das Suchfeld und gib den Transaktionscode Kassen Verwaltung (CAS02) ein. 

Klicke in der Transaktion auf das Button Neu

Jetzt öffnet sich ein Fenster, in welchem du die leeren Felder ausfüllst.

  1. Wähle eine eindeutige Bezeichnung für deine Kasse (beispielsweise Kasse 1, Kasse 2 usw.).
  2. Wähle unter Kunde einen Standard-Kunden für deine Kasse aus (Debitor-Konto). Sollte der Standard-Kunde 10000 nicht in reybex hinterlegt sein, dann erstelle in der Transaktion Kontakte (CRM02) einen neuen Kontakt mit dem Hinweis, dass das der Kunde für die reybex Kasse ist.  
  3. Wenn die Nummernkreise in den Prüftabellen nicht individuell eingerichtet wurden, wird dieses Feld automatisch ausgefüllt. Ansonsten klicke auf das kleine Dreieck neben der Freifläche und wähle den entsprechenden Nummernkreis aus der Liste. 
  4. Wähle das Lager, aus welchem du die Ware für den Verkauf in deinem Ladengeschäft entnimmst. In der Regel wird das Ladengeschäft als eigenes Lager geführt.  
  5. Wähle das Konto, auf dem die Verkäufe verbucht werden sollen. 
  6. Wähle die Quelle für den Preis aus, der für die Kasse übernommen wird (bspw.: VK Brutto).
  7. Gib an, ob Gutscheine gedruckt werden dürfen. 
  8. Bei aktivierter Checkbox wird der Bruttopreis angezeigt. Bei nicht aktivierter Cehckbox der Nettopreis.
  9. Gib an, ob ein Kundendisplay vorhanden ist.
  10. Wähle deinen Kassenbon-Drucker aus der Liste aus. 
  11. Wähle deinen Drucker für den Rechnungsdruck aus. Hinweis: Alle Verkäufe über einem Betrag von 300,00 Euro müssen als Rechnung gedruckt werden.  
  12. Setze in der Checkbox Bon drucken das Häkchen, wenn du an der Kasse Bons drucken möchtest. 
  13. Gib eine Adresse und ggf. weitere Pflichtangaben ein, die im Header deines Kassenbons gedruckt werden sollen. 
  14. Hier wird immer das Ergebnis der letzten Zählung angezeigt.
  15. Hier wird immer der aktuelle Kassenbestand angezeigt
  16. Trage weitere Infos in den Footer deines Kassenbons ein. 
  17. Gib ein Passwort ein, das für die außerplanmäßige Öffnung der Kassenschulblade eingegeben werden muss. 
  18. Klicke auf Speichern

Exkurs: Umlaute korrekt auf BONs drucken

Einer der gängigsten BON-Drucker ist der EPSON TM-T88V. Die Druckerbreite von 88mm für diesen BON-Drucker ist in der  reybex Kasse bereits vorkonfiguriert. 

Wenn du Umlaute beim BON-Druck verwendest, richte dies im Konfigurations-Menü für den EPSON-Drucker ein. Nur dann werden sie korrekt dargestellt. Über den folgenden Link gelangst du in das Einrichtungs-Menü für deinen EPSON-Drucker  TM-T88V: Link zum Download: https://download.epson-biz.com/modules/pos/index.php?page=single_soft&cid=4762&scat=42&pcat=3 

So änderst du die Schriftart für die korrekte Darstellung der Umlaute:

Öffne EPSON TM-T88V Utility. Wenn du nicht mehr weißt, in welchem Verzeichnis du das installiert hast, nutze deine Suchfunktion in Windows oder Mac.
Gehe in den Menüpunkt Schriftart, wähle die Code-Seite: WPC1250, wähle bei Internationaler Zeichensatz: Deutschland,  wähle bei Austausch Schriftart A: Schriftart A (nicht ersetzt). Klicke zuletzt auf Erstellen.

2. In Kasse einloggen

Öffne die Transaktion PC Kasse CAS01.   

  1. Wähle in dem sich öffnenden Fenster die Kasse aus, an der du arbeiten möchtest.
  2. Bestätige deine Auswahl mit OK.


Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in welchem du Eintragungen zu BAR-Entnahmen und -Einzahlungen machen kannst. Diesem Fenster entnimmst du auch den aktuellen Kassenstand. Einzahlungen in und Auszahlung aus der Kasse werden dokumentiert.

Did this answer your question?