Viele Online-Shops bieten Zahlung per PayPal an. Falls du auch diese Zahlungsmöglichkeit anbieten und die Zahlungseingänge automatisiert mit deinen Rechnungen abgleichen möchtest, verbinde PayPal mit reybex.

Wenn du in reybex auch die Buchhaltung nutzt, lege vorab ein Konto fest. Das geht so:

  1. Gehe zur Transaktion Sachkonten [FIN01] -> klicke auf den Plus-Button Neu 
  2. Fülle die Felder so aus:
    Typ
    = Sachkonto
    Konto
    = trage hier das Konto ein, auf dem du die Zahlungen buchen willst
    Bezeichnung
    = PayPal
    Setze den Haken bei:
    Aktiv
    Direkt bebuchbar
    -> Speichern

1. Notwendige Daten von PayPal einholen

Lege zunächst bei PayPal ein Konto an, falls du dies noch nicht erledigt hast.
Das kannst du über den folgenden Link machen:
https://www.paypal.com/de/home

Um PayPal mit reybex zu verbinden, gehe auf Verkäufereinstellungen.

Klicke bei API-Zugriff auf Aktualisieren.

Klicke auf API-Berechtigung verwalten.

Setze den Haken bei bei Fordern Sie eine API-Signatur an und klicke auf Zustimmen und senden.

Es öffnet sich ein Fenster, in welchem du die Daten findest, die du für die Anbindung mit reybex benötigst. 

Klicke in allen drei Feldern auf Anzeigen. Lasse das Fenster geöffnet, denn die darin befindlichen Angaben benötigst du gleich in reybex.  


2. PayPal in reybex einrichten

Öffne deinen reybex Account.
Klicke oben rechts unter deinem Benutzernamen auf Administration und klicke links auf den Tab Banken.
Es erscheint ein Fenster, in welchem du folgende Schritte durchläufst:

  1. Klicke auf und dann auf den Plus-Button Neu
  2. Trage ins Feld Bank PayPal ein. 
  3. Trage deine E-Mail Adresse für PayPal ein.
  4. Trage ins Feld Kontonummer eine beliebige Zahl ein, da dies ein Pflichtfeld ist, aber bei PayPal nicht benötigt wird.
  5. Trage ins Feld Blz PayPal ein.
  6. Wähle das Land aus.
  7. Wenn du in reybex die Buchhaltung nutzt, trage auch das Konto (PayPal) ein
  8. Klicke auf Speichern.
    Die anderen Felder sind keine Pflichtfelder. 
  9. Öffne die Transaktion Zahlungsabgleich Online [FIN16]
  10. Wähle Paypal aus.
  11. Klicke auf Umsätze einlesen

Es öffnet sich eine Eingabemaske, in welche du die für die PayPal-Verbindung erforderlichen Daten einmalig eingibst.
Hinweis: Die auszufüllenden Felder können von Bank zu Bank variieren, denn die Vorgaben für diese Eingabemaske werden von deiner Bank vorgegeben und übermittelt.


Gehe jetzt in dein PayPal Konto zurück.

 
Schritt 1: Kopiere den API-Benutzernamen, gehe wieder in deinen reybex Account und füge diesen API-Benutzernamen in das Feld Benutzername in reybex ein.
Schritt 2: Gehe zurück in deinen PayPal Account und kopiere nun das API Passwort, gehe wieder in deinen reybex Account und füge dieses API-Passwort in das entsprechende Feld in reybex ein.
Schritt 3: Gehe zurück in dein PayPal Account und kopiere nun die Signatur, gehe wieder in deinen reybex Account und füge diese Unterschrift in das entsprechende Feld in reybex ein.
Schritt 4: Trage deine bei PayPal verwendete E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld in reybex ein
Schritt 5: Klicke im PayPal Account auf Fertig und im reybex Account auf Verbinden.

Nun sind dein reybex Account und dein PayPal Account verbunden.


Did this answer your question?