Wenn du in reybex die Buchhaltung nutzen möchtest, empfehle ich dir vorab die Dokumentation Kontenfindung einrichten anzusehen.

So übergibst du deine Belege in die Buchhaltung:

  1. Öffne die Transaktion Fibu-Übergabe (Vertrieb) [SAL11] -> gewünschte Belege mit einem Häkchen markieren. 
  2. Klicke auf den weißen Button PDF-Export oder Excel-Export oder:
  3. Wenn du die FiBu-Funktion in reybex nutzt, klicke auf den grünen Button FiBu-Übergabe.
  4. Die in die FiBu übergebenen Belege findest du nun in der Transaktion Allgemeine FiBu-Buchungen [FIN06].

Achtung: Sofern eine Rechnung noch nicht beglichen ist, findest du sie in der Transaktion Offene Posten [FIN07] wieder. Falls du die vollständige Finanzbuchhaltung nutzt (in der Enterprise-Edition enthalten), werden beglichene Rechnungen in der Transaktion Auszifferung/Matching [FIN08] aufgeführt.

Wie du Gutschriften in die FiBu übergibst, erklären wir die in dem Artikel Gutschriften in die Finanzbuchhaltung übergeben.

Did this answer your question?