Regeln für den Dublettencheck:

  • In der importierten Adresse muss die Straße und die Postleitzahl gesetzt sein
  • Zudem muss in der importierten Adresse entweder der Name oder die Emailadresse gesetzt sein
  • Straße und Name dürfen im Marktplatz in den Feldern Straße, Adresszeile 1 und Adresszeile 2 eingegeben werden.
  • Leergelassene Parameter werden bei der Prüfung nicht berücksichtigt. 
  • Es muss z. B. keine Email in der importierten Adresse stehen, solange ein Name angegeben ist
  • Führende und abschließende Leerzeichen werden bei den Parametern der importierten Adresse abgeschnitten
  • Beim Vergleich werden Groß- und Kleinschreibung vernachlässigt. 

Beispielkunde:
Name: „Max Mustermann“
Straße: „Musterweg 1“
PLZ: „12345“
Email: „mustermann@mail.de

Beispiel 1 für eine Adresse mit Match:
Adresszeile 1: „max mustermann“
Adresszeile 2: „Musterweg 1“
PLZ: „12345“

Beispiel 2 für eine Adresse mit Match:
Email: „mustermann@mail.de
Adresszeile 1: „Musterweg 1“
Adresszeile 2: „12345“
Straße: „Packstation 123“
PLZ: „12345“

Beispiel 1 für eine Adresse ohne Match:
Email: „mustermann@mail.de
Adresszeile 1: „ Packstation 123 “
Adresszeile 2: „12345“
PLZ: „12345“
Kein Kunde mit Email „mustermann@mail.de“ sowie Straße „Packstation 123“ oder 12345 gefunden!

Beispiel 2 für eine Adresse ohne Match:
Adresszeile 1: „ Packstation 123 “
Adresszeile 2: „12345“
Straße: „Packstation 123“
PLZ: „12345“
Weder Email noch Name angegeben!

Beispiel 2 für eine Adresse ohne Match:
Name: „max mustermann“
Adresszeile 1: „ Packstation 123 “
Adresszeile 2: „12345“
Straße: „Packstation 123“
Keine PLZ angegeben!

Did this answer your question?