Hier zeigen wir dir, wie du deine Zu- und Abschlags Typen im Vertriebsbeleg anwendest. Wie du Zu-/ und Abschlags Typen erstellst, erfährst du in unserem Artikel Zu- und Abschlags Typen anlegen.
Erstelle oder öffne einen Vertriebsbeleg in der Transaktion Vertriebsbelege [SAL05] und gehe anschließend folgender Weise vor:

Rabatte und Zuschläge auf einzelne Positionen

  1. Im geöffneten Vertriebsbeleg siehst du mehrere Tabs:
    - Positionen
    - Positionen Details
    - Empfänger
    - Bedingung
    - Zu-/Abschläge
    - ...
  2. Klicke auf den Tab Positionen Details.
    Hier kannst du mit den den Buttons Vorherig und Nächster zwischen den einzelnen Positionen wählen. Wähle die gewünschte Position aus.
  3. Rechts befindet sich eine dunkle Leiste mit einem grünem Plus und der weißen Überschrift Zu-/Abschläge
  4. Wähle hier den gewünschten Zu-/Abschlag aus, achte darauf, dass das Vorzeichen stimmt: Ein Rabatt muss mit einem Minus eingetragen sein.
  5. Wenn du in die selbe Position einen weiteren Zu-/Abschlag eintragen willst, klickst du in der dunklen Leiste mit dem grünen Plus und der weißen Überschrift Zu-/Abschläge auf das grüne Plus und wiederholst Schritt 4.
  6. Speichern

Rabatte und Zuschläge auf alle Positionen

  1. Im geöffneten Vertriebsbeleg siehst du mehrere Tabs:- Positionen- Positionen Details- Empfänger- Bedingung- Zu-/Abschläge- ...
  2. Klicke auf den Tab Zu-/Abschläge
  3. Nun siehst du eine dunkle Leiste mit einem grünem Plus und der weißen Überschrift Zu-/Abschläge
  4. Wähle hier den gewünschten Zu-/Abschlag aus, achte darauf, dass das Vorzeichen stimmt: Ein Rabatt muss mit einem Minus eingetragen sein.
  5. Wenn du weitere Zu-/Abschläge eintragen willst, klickst du in der dunklen Leiste mit dem grünen Plus und der weißen Überschrift Zu-/Abschläge auf das grüne Plus und wiederholst Schritt 4.
  6. Speichern
Did this answer your question?