Wenn du einen Set-Artikel anlegen möchtest, legst du zuvor die einzelnen Bestandteile des Set-Artikels als Einzelartikel in reybex an. Bei diesen Artikeln setzt du das Häkchen bei Bestandsgeführt. Sind die Artikel nicht in reybex erfasst, erstelle neue Artikel.
So erstellst du aus den einzelnen Artikeln einen Set-Artikel:

  1. Gehe zur Transaktion Artikelstamm [BAS02] -> Klicke auf Neu (grüner Plusbutton) -> fülle die Felder nach Bedarf aus -> setze das Häkchen bei Set-Artikel (Nicht Bestandsgeführt!) -> speichern
  2. Öffne den Tab Stückliste -> trage die Artikel ein, die das Set beinhalten soll -> speichern.

Gewichte für Set-Artikel

Es gibt 2 verschiedene Möglichkeiten, Gewichte der Set-Artikel für den Paketversand zu bestimmen:

  • Standard: Die Nettogewichte der Artikel aus der Stückliste werden summiert. Damit das Gewicht am Ende stimmt, müssen die Gewichte der Einzel-Artikel eingetragen sein. 
  • Man trägt das Gesamtgewicht im Set-Artikel selbst ein. Dieses wird genommen, wenn man in der Administration unter Systemeinstellungen den Haken im Feld Set-Artikel-Gewicht drucken setzt.
Did this answer your question?